Treten Sie dem Dorf bei

Monatlich geben

Wenn wir Join the Village sagen, beziehen wir uns auf die laufenden monatlichen Kosten für die Versorgung des Waisenhauses. Helfen Sie uns, das Leben verlassener Kinder zu stärken und zu verändern ...

Für diese 80 verlassenen haitianischen Kinder steht dieses Waisenhaus zwischen einem Leben in Liebe und Zuhause ... oder einem Leben in Verlassenheit und Verzweiflung auf der Insel La Gonave in Haiti. Aufgrund des Mangels an Sponsoren kämpft dieses Haus jeden Monat darum, die Grundbedürfnisse der Menschen für diese kostbaren Kinder zu befriedigen.

Indem Sie eine monatliche Zusage eines beliebigen Betrags an den von Okipe für das Jesus-Heim für Kinder von La Gonave heute eingerichteten Fonds machen, können Sie mit anderen Paten zusammenarbeiten, um diesen Kindern Folgendes zur Verfügung zu stellen:

- Lebensrettende Impfstoffe und medizinische Grundversorgung
- Obdach und liebevolle Aufsicht durch Erwachsene durch haitianische Mitarbeiter
- Essen, sauberes Wasser und Kleidung
- Primar- und Sekundarschulbildung
- Und vieles mehr...

Es braucht ein Dorf, um Teil von etwas zu sein, das größer ist als Sie.

Finanzielle Rechenschaftspflicht

Finanzielle Integrität, Transparenz und Rechenschaftspflicht spielen in der Beziehung zwischen Geber und Empfänger eine wichtige Rolle.

Für Sie als Spender ist es wichtig zu wissen, wohin Ihr Geld fließt und wie es verwendet wird.

Wir haben unglaublich viel Zeit- und Energietraining investiert und die haitianischen Mitarbeiter in die Lage versetzt, bessere Geldmanager zu sein. Jeder erhaltene und ausgegebene Dollar wird in einem professionellen Buchhaltungssystem eingegeben und nachverfolgt. Außerdem erstellen und verwenden Frau Soliette und ihre Mitarbeiter seit 2012 ein jährliches Finanzbudget.

Ein klarer Finanzplan hat es den Mitarbeitern ermöglicht, jeden Dollar in vollem Umfang zu nutzen, und gibt Ihnen das Vertrauen und die Sicherheit, die Sie benötigen, um zu wissen, dass Sie eine kluge Investition tätigen.